MonatJuni 2015

Immerhin die Reflexe trainiert

IMG_2024

lieber carsten, heute leichte brise aus nord, leider weit und breit kein passender hang. mit der libelle gefühlte 5 km durch die landschaft gelaufen und dann tatsächlich eine kleine erhebung mit NW-ausrichtung gefunden, zu flach zum hangfliegen aber immerhin kann man etwas erhöht starten. habe unermüdlich geworfen und konnte mich mehrmals für wenige minuten in der zerrissenen themik halten. immerhin habe ich die reflexe trainiert und war an der luft! euch einen schönen WE-ausklang, euer michael :-)

Mit dem Milan

IMG_4438

IMG_5388

guten morgen carsten, habe heute morgen beim hunde spazieren längere zeit einem milan zugeschaut, der in baumwipfelhöhe in der morgenthermik kreiste, direkt über mir – war hin und weg! leider das telefon zuhause gelassen. wetter heute sonne und wolken, ich lade mal vorsorglich das libellchen und hoffe es später dem milan gleich zu tun! liebe grüsse an alle, euer michael :-)


Das sieht gut aus, der kleine DLG! Viel Spass und Euch allen einen schönen Sonntag. Ich will auch fliegen, lade gerade meinen Akku für Staufenbiel Cirrus, den wir Weihnachten gemeinsam in Brüggen geflogen haben,
Euer Carsten

Warmer Ostwind

IMG_8731

Warmer Ostwind in Brüggen

Sommersalat, Teil 2

IMG_2023

lieber carsten, vielen dank für deine nachrichten und grüsse, ich habe mich sehr gefreut! passend zu deinem foto vom dienstag unser lunch heute – bei herrlichem sommerwetter draussen.

IMG_2022

als kuriosität noch diese kreation, sieht aus wie eis mit meatballs oder nürnbergern, handelt sich aber um mohn-schupfnudeln! versuche dich am wochenende mal anzurufen, erst mal herzliche grüsse an alle, euer michael :-)

Sommersalat, Teil 1

IMG_0315

Das mein Mittagessen am Dienstag: leckerer Salat beim Italiener, sog. Sommersalat!

Servo direkt auf die Deckel

Guten Morgen Mike,
gestern abend habe ich die Servos in die Fläche der Alpina 3001 an die dort fertig verlegten Kabel gelötet und anschliessend auf die ABS-Abdeckungen geklebt. Habe mir dieses Mal Servorahmen, Schrumpfschlauch etc. erspart, sondern Servo direkt mit Sekukleber auf die Deckel geklebt.
Sollte ein Servo ausfallen, kann ich es samt Abdeckung wegwerfen, habe ja noch genug Ersatzabdeckungen von der Mini Alpina. So, Euch einen schönen Sonntag!
LG. C.

Von Langeweile keine Rede

lieber carsten, ich freue mich auch sehr über die hangflug-updates, von langeweile kann keine rede sein, bitte weiter auf dem laufenden halten!

dein abenteuer mit dem sunbird erinnert mich an einen flug in breitbrunn wo ich das modell (flamingo jr) aus den augen verloren und dann unversehrt auf dem rücken liegend in der wiese gefunden habe.

freue mich auf die ASW-19, die segelflugmesse ist nicht mehr lange hin!
so, erst mal liebe grüsse auch an gagi und bis bald, michael :-)

Mutiger geworden

Hi Mike,

Mittwoch nachmittag war ich in Brüggen, gar nicht so schlechter Südwestwind, hat aber nicht besonders getragen. Erst zwei Flüge mit E-Omega mit akzeptablen Landungen, dann mutiger geworden: Sunbird (ohne Motor) über die Kante geworfen. Erster Flug war schnell zu Ende, hat nicht genug getragen (oder Pilot zu ineffizient geflogen), Aussenlandung deutlich unterhalb der Ausgangshöhe. Zweiter Flug mit dem Sunbird deutlich länger, aber dann doch abgesoffen, und zwar richtig! Alles Rettungsversuche haben die Lage nur noch verschlimmert, schliesslich hinter einem Busch verschwunden. Zu meiner Überraschung lag das Modell unversehrt auf dem Weg zwischen den (eingezäunten) Wiesen, Wegbreite max. 3 m!

Heute dann aber kräftiger Westwind, sehr gutes Tragen in Brüggen, hat auch von der Stimmung her an das Fliegen am Roten Kliff erinnert. Bin heute nur meine grosse Ellipse V 2 geflogen, war unballastiert eigentlich zu leicht und dementsprechend bockig, hat aber Spass gemacht.

So, nachfolgend noch zwei Fotos: mein E-Omega am vergangenen Mittwoch und die tolle ASW 24 von einem anderen Piloten. Flog trotz Wind und leichter Auslegung für Thermik bei dem starken Wind heute trotzdem prima.

So, hoffe, Dich nicht gelangweilt zu haben,
LG C.

IMG_1011

IMG_4264

Rumturnen an der Kante

Hi Mike,
gestern und heute wieder sehr, sehr schöne Flugtage am Hamo gehabt.

Gestern: Wind von Adelboden und immer wieder thermische Ablösungen. Ich bin sämtliche drei meiner mitgenommenen Modelle geflogen, auch den Cluster.

Heute dann erst Wind von Lenk, aber nicht stabil, also Skilift, um bei Windrichtungswechsel umstandslos zum Bänkli hinüberlaufen zu können.

Der Cluster ging am Skilift richtig gut, Motor nicht nötig, setzt geringste Aufwinde in Steigen um, beim Fliegen ist das Problem also nicht das „Hoch- sondern das Runterkommen“! Dann am Nachmittag zusehend stärkerer Wind am Bänkli, wohl kaum Thermik. Sylter Verhältnisse: stabiles Tragen direkt vor dem Hang, weiter draussen nicht mehr.

Herrliches Rumturnen an der Kante mit dem kleinen Omega; die Flächen in Speedstellung verwölbt ist er gut gegen den Wind gelaufen.

So, ich hoffe, ich kann Dich mit meinem Bericht etwas motivieren. Schade, dass Du zur Zeit weder zum Basteln noch zum Fliegen hast. Morgen geht es auch schon zurück nach Hause.

Euch wünsche ich ein erholsames Wochenende,
Liebe Grüsse,
Euer Carsten

IMG_6075

IMG_2969

IMG_7710

IMG_3032

Kurz Fotos, Text später

Hi Mike,
kurz ein paar Fotos vom Handy, Text kommt später, LG C.

IMG_5621

IMG_4053

IMG_4612

Der gelbe Cluster ist meiner, schon mehrfach hier geflogen, ging sehr gut!

IMG_4654

IMG_0096

IMG_3247-1

© 2018 Hangflugfreunde

Theme von Anders Norén↑ ↑