SchlagwortReisen

Lichtblick im Regen

hallo carsten, guten abend und sorry für die lange sendepause – die woche hat mich ziemlich auf trab gehalten. habe mich über deine nachrichten gefreut! hier war es gestern auch sehr schön, leider hatte ich keine zeit :-(

so, nun die wichtigste neuigkeit: für die nächste woche haben wir uns für einen kurzurlaub auf der seiser alm in südtirol einquartiert! wir hoffen das wetter spielt mit. hund (lukas) und flugzeug (novus) sind mit von der partie. bin sehr gespannt :-)

IMG_7185

heute viel regen, zwar kam immer wieder kurz die sonne durch aber an fliegen war nicht zu denken. habe den empfänger im novus noch einmal neu eingebaut und weiter an den kult servos gearbeitet, fotos folgen!

hoffe du kannst auch bauen (oder noch besser fliegen) und wünsche euch einen schönen restabend und einen erholsamen sonntag!

liebe grüsse an alle, michael :-)

IMG_7170

Steinige Steilhänge

Hi Mike,

das ist doch eine ordentliche Ausstattung, die Dein Magic bekommt, KST Servos, RFM-Spinner etc. Servorahmen für die KST Servos bekommst Du evtl. bei Höllein, der diese Servos jetzt auch vertreibt, dazu bietet er m. W. auch passende Rahmen. Unter die Rahmen kannst Du noch eine Lage Glasfaser einlegen, in die Du die Servorahmen gleich verklebst, nur falls Dir die vorhandene Lage Glas nicht reichen sollte.

Hier haben wir schönes Wetter, ich bin auch schon recht viel geflogen, nicht so intensiv wie am Hamo, dafür fehlen Hänge, Infrastruktur und Atmospähre, aber immerhin. Oben am Schönjöchl ist das Fliegen schon spektakulär, es geht recht steil rund 1000 m abwärts, wenn es nicht trägt und das Modell motorlos ist, gibt es keine Rettung, Aussenlandungen an den steinigen Steilhängen sind kaum vorstellbar.

So, werde morgen abend mal versuchen, Euch anzurufen. Euch allen noch einen geruhsamen Abend,
Euer C.

IMG_6217

IMG_4346

IMG_8619

IMG_3396

IMG_2629

IMG_6967

IMG_0747

IMG_8255

IMG_9501

Fiss Flying Circus

Hi Mike,
hier ein paar erste Fotots vom Schönjöchl aus Fiss. Heute war der „flying circus“ noch voll aktiv, weshalb wir nur als Zuschauer zum Startplatz hochgegondelt sind. War uns zuviel Betrieb in der Luft und das gleich an unserem ersten Tag! Die Tangent Crew war auch da, hat die neuen 4m Alpinas und den 4,4 m Vortex vorgeflohen, alles tadellos, sehr schöne Modelle! Ansonsten die obligatorischen Swifts etc., Höllein mit seinen Holz f3j’lern, zum Teil sogar nur mit Höhen- und Seitenruder!
Wetter hier sehr schön. Abends zwei Feierabendflüge am sog. Perdatscher Bichl, ging aber nur mit E- Antriebshilfe. Morgen soll das Wetter etwas schlechter werden, warten wir es ab …
Liebe Grüsse,
Euer Carsten

IMG_1170

IMG_9575

IMG_7584

Thermik allerorten

Hi Mike,
danke für Deine Antwort. Hoffe, Du hast Dich wieder eingelebt und keinen Jetlag.
Hier hatten wir gestern einen sehr schönen Flugtag, ich war zuerst mit dem Macchiato als reinem Segler auf dem Luegli, nach knapp einstündiger Wanderung. Dort war richtig was los, insgesamt ca. 15 Piloten auf dem Berg und teils sieben Modelle in der Luft. Da das Gelände aber weitläufig trägt, war das kein ernstes Problem. Oben bleiben auch nicht, Thermik allerorten, Motor nicht vermisst. Bei der letzten Landung habe ich eine V-Leitwerkshälfte meines Macchiatos angeknackst, habe schon versucht das zu reparieren, aber Ergebnis ist unbefriediegend. Habe ja noch drei Modelle hier …

Nachmittags dann nochmal mit dem E-Omega am Bänkli, auch dort ging es richtig gut, aber zusehends kälterer Wind. Heute dann zwei schöne ruhige und lange Flüge mit dem Insider wieder am Bänkli, Wetter war nicht so gut, Wind schwächer und auch gelegentlich wechselnd, Du kennst das …

Seit heute Mittag regnet es hier, also Chillen im Bastelraum etc.
LG C.

IMG_5807

Fast am Hahnenmoospass

lieber carsten, herzliche grüsse aus der schweiz, sind heute vom vierwaldstättersee durch lötschbergtunnel und wallis nach frankreich unterwegs, herrliche route und führt direkt an adelboden vorbei! wäre versucht gewesen dem hahnenmoospass eine stippvisite abzustatten wenn das hotel schon geöffnet wäre … schöne pfingsttage für euch alle, michael

IMG_5454

Spät angekommen

Danke, Mike! Wir sind nach langer Fahrt gestern Nacht spät angekommen, hatten ja auch längeren Ausflug zum Ipf zwischengeschaltet, die Bilder kennst Du schon …

Bin jetzt mit Henrik am Lago Maggiore, voraussichtlich für 5 bis 6 Tage. Wenn Ihr am WE o. a. Langeweile habt, könnt Ihr uns gern besuchen, Platz ist hier reichlich und das Wetter scheint zu passen. Würde uns natürlich sehr freuen. Ich habe zwei Modelle mit, will es mal auf dem Mottarone (nicht weit entfernt) oder Monte Lema versuchen, Modell könntest Du selbstverständlich auch mitbringen.

So Euch allen LG, C.

Auf dem Ipf

IMG_1564

IMG_2726


hallo carsten, das sieht ja phantastisch aus! wo seid ihr? der himmel hier sieht ähnlich aus, nur sitze ich im büro … m.


Hi Mike,
Henrik und ich sind auf dem Ipf bei Bopfingen; sind auf Durchreise und haben hier kurzen Abstecher als Pause gemacht. Ich bin total begeistert von dieser Location. LG C.

IMG_7841

IMG_8908

IMG_7159

Riesen Landewiesen!

IMG_2580

IMG_2544


sensationell! wir können uns dort bei eurer rückfahrt treffen und zusammen fliegen.
auf jeden fall eine angenehme fahrt! beste grüsse euer michael :-)

Neuer Hangflugspot

lieber carsten, schöne bilder, schade dass der wind nicht gepasst hat!

wir waren heute noch mal auf dem oberen sudelfeld, ich spamme dich gleich noch mit den bildern zu. wetter unverändert regen, sind dann nach einem gemütlichen cafe auf der walleralm nach hause gefahren. erlebnisreicher ausflug und das wetter hat uns eigentlich nicht so gestört!

die startstellen für nord- und ostwind auf der erhebung oberhalb der walleralm (blickrichtung nach osten) …

IMG_2586

… der westhang fällt hinter der baumreihe ca. 700 m steil nach bayrischzell ab, ideales revier für gleitschirmflieger. starten und landen mit modellen erscheint mir allerdings anspruchsvoll!

IMG_9758

blick nach norden, hier sieht es komfortabler aus …

IMG_1866

… ebenso wie nach osten, nicht unähnlich hamo aber kleinräumiger, und die wiesen sind recht uneben.

IMG_8580

Last Down ohne jede Erwartung

carsten, toll dass du fliegen konntest!

sudelfeld war kein zufall; ich habe auch den last down im auto, allerdings ohne jede erwartung – der wetterbericht war klar. last down weil die lande-möglichkeiten nicht steinfrei sein sollen und das modell doch schon einiges mitgemacht hat. vielleicht nehmen wir die startstellen morgen noch mal in augenschein,

wir waren heute zu fuss oben und hatten keine energie mehr weiter zu steigen. haben ein tolles hotel in oberaudorf und fahren morgen zurück. wetter erinnert an unseren trip auf die wasserkuppe, nur ohne wind – umgebung erinnert an die bekannten alpinen spots, allerdings ohne die höhe und ausgesetztheit.

freue mich sehr über den überraschungstrip und die gelegeheit mal die näher liegenden alpinen spots in augenschein nehmen zu können. in letzter zeit war viel los und wenig gelegenheit zum bauen oder fliegen … vielleicht können wir mal wiederkommen.

euch einen gemütlichen rest-feiertag, euer michael :-)

Völlig verregnet

lieber carsten, danke für deine bilder und nachrichten und herzliche grüsse aus dem völlig verregneten bayerischen oberland: wir sind auf dem weg zur walleralm/sudelfeld

IMG_9883

IMG_5967

© 2018 Hangflugfreunde

Theme von Anders Norén↑ ↑