MonatApril 2017

East by Southeast

fullsizeoutput_1bf

fullsizeoutput_1be

fullsizeoutput_1c1

fullsizeoutput_1c2

Hi Mike,

war heute in Königsdahlum. Starker Süd-Ostwind, es trug weitflächig. Macchiato lief gut, fast ein bischen zu leicht für die Bedingungen. Auf den Bildern siehst den Blick von diesem tollen Hang in verschiedene Richtungen.

LG C.


fullsizeoutput_215

fullsizeoutput_216

hallo carsten, danke für die fotos von deinen flug-abenteuern gestern und heute – tolle bilder! ich konnte heute auch fliegen: wir waren bei frischem ost in rott, richtig viel los dort, teilweise herausfordernd weil hangwind und thermik nicht flächendeckend tragen … ich habe den kult ca. 45 min. geflogen und bin wieder begeistert von dem modell, genau richtig bei 4 windstärken und zerrissener thermik! anbei noch ein schnappschuss meiner aktuellen versorgung der flächensteckungen am modell, bewährt sich bislang ganz gut! herzliche grüsse und einen schönen abend für euch, michael :-)

fullsizeoutput_1bc

Xplorer hoch zwei

fullsizeoutput_211

FullSizeRender-6

fullsizeoutput_210

fullsizeoutput_20d

fullsizeoutput_212

fullsizeoutput_20c

Sorry Mike,

dass ich Dich so mit Fotos zugespamt habe! Hatte aber einen sehr schönen Flugnachmittag in Brüggen: mehr Thermik- als Hangfliegen. Der Wind kam von Südwest, meist aber nur schwach. Dietmar war auch mit seinem Xplorer dabei.

LG C.

Fundsachen

fullsizeoutput_1aa

hallo carsten, du kannst den edel-sender vergessen – mit der rosa-transparenten kiste stiehlst du jedem T18MZ-piloten am hang die show … das foto ist aus der mai-FMT, ich war bislang der ansicht dass der 1998 von apple mit dem ur-imac eingeführte trend zu transparenten gehäusen passé ist!

IMG_1040

gut sieht dieser windschutz von pp-rc modellbau aus, endlich mal gross genug geschnitten …

<tomcat>

my first WK-anlenkung in einer schalenfläche – streng nach deinem vorbild, ebenso wie die QR – habe das RH mit ganz wenig 10-min harz ausgerichtet um es anschliessend mit endfest zu verkleben!

IMG_1042

IMG_1048

so sehen die QR-RH aus, konnte den kl. schlitz sehr gut mit dem frästisch machen

IMG_1036


Hallo Mike,

danke für die schönen bzw. instruktiven Fotos. Freue mich immer sehr darüber; meistens vergrössere ich mir Deine Baustufenbilder, um sie richtig zu verstehen und, damit mir kein Detail entgeht. Sieht alles top aus! Evtl. musst Du die Vertiefung für die Hutze in der Fläche über den Öffnungen für die Anlenkungen noch etwas ausnehem; bei meinem Tomcat stand der Hutzenrand nämlich geringfügig über, weshalb ich die Sicke für Hutze ebenso geringfügig abtragen musste (kommt ja noch eine Schicht Epoxi o. a. dazwischen!).

Die Ruderhörner hast Du sehr sauber eingeklebt; ich verzichte – wie Du weisst- dabei immer auf das vorherigen Abkleben, weil ich bewusst eine Klebstoffwulst am Ruderhorn als sozusagen zusätzliche Stabilisierung haben will. Ob das Sinn macht, weiss ich nicht .

Die neuen Gehäuse für den kleinen Futaba Sender sind tatsächlich einigermassen geschmacklos; so wirkt das Teil, als komme es frisch aus einem Kaugummiautomaten der 70ger Jahre. Aber wenn der Markt danach verlangt, bitte …

Windschutzhülle für meine Handsender habe ich schon, allerdings von Höllein, konnte mich damit nicht so recht anfreunden. Das orange Teil von pp-rc sieht more sophisticated aus, aber bei mir würde es vermutlich auch nicht Benutzung gegehen, sondern das Schicksal meines vorhandenen Windschutzes teilen, also im Schrank liegen bleiben.

So, Euch allen einen angenehmen Start ins WE, hier soll es Sonntag deutlich wärmer werden. Will versuchen, das zum Fliegen auszunutzen, ansonsten steht Fertigstellung des Mini Carbonara auf dem Programm,

LG C.

Kleine Fluchten

Heute leichter bis mittler Westwind am ZR: bin gerade eine Stunde mit dem Xplorer geflogen, starke thermische Aktivitäten, aber noch recht frisch an der Kante!

LG C.

fullsizeoutput_201

fullsizeoutput_202


neid! hier schneit es :-)


Ich muss jetzt auch leider zurück in Büro 😭

mc-32 als Handsender

RCN_16

hallo carsten, ich hoffe ihr hattet und habt ein schönes wochenende! hier ist das wetter wieder etwas besser – wenn auch noch kalt – und die malaktion ist soweit abgeschlossen dass ich mich wieder dem fliegen widmen kann … ich habe am WE die mc-32 für daumensteuerung umgebaut, nachdem ein paar trockenübungen offenbart haben dass ich mich nicht wirklich werde umgewöhnen können … weil ich so wenig informationen zu dem umbau gefunden habe war es mir ein anliegen die OP zu dokumentieren und bei RCN einzustellen:

Umbau mc-32 Pro für Daumensteuerung

liebe grüsse an alle, michael :-)

Löt- und Elektrokram

fullsizeoutput_1a4

IMG_1012

hallo carsten, heute sind zwei pakete mit löt- und elektrokram gekommen, diesmal nicht höllein … angenehmen start ins wochenende, euer michael :-)

Kleinteile und Pläne

fullsizeoutput_203

Hi Mike,

hoffe, Ihr seid gut zurückgereist! Ich habe in unserer Werkstatt auf dem Fußboden die oben abgebildete Tüte mit Kleinteilen gefunden. Ich vermute, sie gehört zu dem Deinem Tomcat: die Qualität der Gabelköpfe etc. sieht ein wenig nach China aus. Benötigst Du die Teile jetzt? Gegebenfalls schicke ich sie Dir zu, sonst kannst Du sie am 11. 05. mitnehmen.

Mit Dir zu fliegen und zu basteln hat mal wieder Riesen-Spaß gemacht, aber das weißt Du ja schon. Looking forward meeting you in May,

Liebe Grüße auch an Deine ganze Familie,

C.


IMG_0998

hallo carsten, wir sind gestern nach unkomplizierter fahrt gut gelandet, ich habe mich auch riesig über unsere gemeinsame zeit gefreut! und bin hochmotiviert den tomcat weiterzubauen und mit dir zu fliegen! heute haben wir allerdings erst einmal begonnen das haus zu renovieren, also innen zu streichen. habe jetzt frei und gleich eine grössere bestellung von lötzinn und flussmittel auf den weg gebracht, sowie einen lötkolben mit feiner spitze. habe beim basten mit stefan festgestellt dass die löterei immer noch erratische ergebnisse produziert, das muss besser werden. kann ich dann gleich an den tomcat kabelbäumen ausprobieren :-)

die gabelköpfe werden wie du vermutest vom tomcat stammen, das ist etwas für deinen gelben sack – ich hätte sie ohnehin entsorgt.

anbei noch der traditionelle blick von der autobahn auf die wasserkuppe, die sich diesmal hinter einer dichten wolkenwand versteckt hat.

liebe grüsse und schönen rest-abend, euer michael

Ladewunder

IMG_0875

Hi Mike,

Nachlese zum Osterwochenende: Fotos von Karfreitag auf dem Ziegenrücken.

Heute ist mein Schuhkarton von Höllein gekommen: bin nun auch stolzer Besitzer des kleinen Laders von Stefans LiPo-Shop.

LG C.


hallo carsten, danke für die fotos! freue mich dass du dir den kleinen “wunderlader” von SLS gleich besorgt hast :-) lass mich wissen wenn du auch einen adapter für normale ladekabel brauchst, dann kann ich meine lötkünste üben …

fullsizeoutput_174

ps. in der aktuellen modell ist ein überraschend kritischer bericht von xaver rietzler, helix v3 von paritech, hast du sicher schon gesehen bzw. gelesen … lässt kaum ein gutes haar an dem modell. interessant finde ich dass im VLW zwei dymond D60-servos fest in der schale verbaut sind – für einen 3m / 3kg plus modell offenbar ausreichend! lg, michael :-)

fullsizeoutput_195

Ostern 2017: Unbeständig

Panorama Brüggen

… gelegentlich aufgelockert bis sonnig, zeitweise Niederschläge. Mäßiger bis starker Wind aus westlichen Richtungen bei Temperaturen um 10 Grad.

fullsizeoutput_197

fullsizeoutput_198

fullsizeoutput_1a9

IMG_0987

IMG_0941

IMG_0943

fullsizeoutput_19d

fullsizeoutput_19f

 

fullsizeoutput_1a1

fullsizeoutput_1a2

fullsizeoutput_1a0

Vor dem Packen

fullsizeoutput_186

hallo carsten, wildromantischer himmel auf der fahrt – war heute mittag noch kurz am westhang, da war schon ordentlich gebläse – endlich mal wieder hangfliegen :-)

fullsizeoutput_182

noch etwas morgendliche bastelei vor dem packen: tomcat servobrett eingerichtet und mit sekundenkleber fixiert – für spätere verklebung!

IMG_0905