Nachrüstungsbeschluss

heute kein wetter zum fliegen, also steht maintenance auf dem programm – endlich propgummis für die alpina 😃

ausserdem will ich einen rahmen aus 0,5 mm gfk in die haube kleben – die ränder stehen minimal ab und ich habe sorge dass der sehr gut anliegende prop einhakt 😬

moin carsten, mein aktueller liebslingsflieger hat jetzt eine perfekt anliegende haube, die operation hat funktioniert. macht etwas arbeit, fühlt sich aber gut an und erspart das gefummel mit tesafilm am hang oder flugplatz. ich glaube das werde ich für alle wackelhauben nachrüsten …

draussen strahlt schon wieder die sonne, heute treffe ich andi in der großen stadt und wir werden schon einmal von dänemark schwärmen. hoffe du kannst fliegen!

lg an alle, euer michael

p.s. wenn ich die letzten einträge ansehe bin ich froh dass du für etwas abwechslung bei den modellen sorgst 😄

Start in die Flaute

spitzen-thermik am platz in inning, ich war ausnahmsweise erst um 13 h dort und bin zunächst in die mittagsflaute gestartet, dann zwei schöne lange thermikflüge mit der kleinen alpina, wieder bis 300 m 😄

werners silence peak/finesse max habe ich leider nicht in der luft gesehen, das modell macht einen tollen eindruck und soll super gehen 😃

ich lerne den jeti-sender langsam zu schätzen, auch auf 300 m keine rückkanal-aussetzer. ich war heute vormittag in augsburg und habe bei modellbau koch einen zweiten empfänger mitgenommen, der plan ist den aiolos auf jeti umbauen und dann als ergänzung zur alpina hier am platz fliegen, bin gespannt wie das geht!

Mehr Insekten als Hangwind

mit der kleinen alpina am osthang, das erste mal in diesem jahr (soweit ich mich erinnere 🤪) – es geht hauptsächlich thermisch, die höher gelegenen wolken ziehen von west nach ost, mal sehen wie lange das hält 😃

mehr insekten als hangwind 😄

trotz – oder wegen – der teilweise schwächelnden thermik hat das fliegen genial spass gemacht 😍 der wind war zu schwach um viel lift beizutragen, thermik fliegen am hang ist auch super und alle möglichen greifvögel (und ein storch) fanden das auch!

Wieder mal Carbonara

Und immer wieder der Mini Carbonara, einfach unschlagbar! 😉

W/NW Wind 3 bis 4 bft am ZR

Schatten gesucht

Drops sucht dringend Schatten! Hangflug bei 30 Grad C und mehr 😎 Ziegenrücken, Westwind 3bft


neid! ich war mit der kleinen am flugplatz, „durfte“ aber nicht fliegen, wir haben nur zugeschaut 😄

Wenn nix geht

Sehr schönen langen Flug mit meinem Xplorer soeben gemacht! Am ZR allenfalls 1 bft Südwestwind und komplett bedeckter Himmel, aber schwüle Wärme hat gereicht, um das Modell immer wieder hochzukurbeln, irre! Bin immer wieder neu begeistert von dem Modell: wenn nix geht, geht der Xplorer doch, und zwar richtig gut 😌 


super sache, freut mich sehr! toll, dass du diese besondere kiste hast 🥰

Null Wind und Blauthermik

kollege hermann kurbelt seine grosse Ka 6 in ameisenkniehöhe 😍

herrliches fliegen heute, null wind und blauthermik, habe zwei lange flüge gemacht. langsam werde ich mit der kleinen alpina warm, war heute geradezu entspannend 😄

Wölbklappenservo nun auch für rechte Dropsfläche neu fixiert. Analog zur linken Dropsfläche, bei der wir das Servo zusammen neu fixiert hatten: ich hatte jeweils den Abtriebshebel nicht fest genug auf der Servovielzahn gezogen, dadurch gab es eine minimale Beweglichkeit der Wölbklappe, die ist nun weg und jetzt auch bei rechter Fläche alles ok! 👌 


super, sieht gut aus!

Friendly-Meeting in Inning

friendly meeting in inning 😃 und von den netten leuten mal ganz abgesehen für mich bislang der beste flugtag des jahres! nachdem sich die thermik morgens erst zögerlich entwickelt hat wurde das geschehen im laufe des tages immer besser, gegen 16 h konnte ich mit der alpina unter 100 m mit gutem speed durch die thermik-brandung surfen 😄


Sehr schön, freut mich!

Lieblingsflieger

Der Drops 299 entwickelt sich zum Lieblingsflieger ❤️


super! nicht dass die alpina noch um ihren status fürchten muss 😄