Seite 2 von 130

Feierabendfliegen

Herrliches Feierabendfliegen bei SW ca. 3 bft auf dem ZR

Pike days

Herrliches Fliegen bei Westwind/Nordwestwind ca. 2 bf am ZR, hier der Triple von aero-naut

Pike days!

Mehr Pike

So, das sind die Bilder von gestern mittag: war mit dem E-Pike Dynamic bei leichtem Ostwind -teils fast Windstille- in KD, ging ganz ordentlich, wurde im Laufe der Zeit besser. Erstaunlich ist, wie unterschiedlich die Flugeigenschaften zum Xplorer sind, hätte ich aufgrund des doch ganz ähnlichen Einsatzzwecks der beiden Modelle nicht erwartet!

LG C.

Erstflug Pike Dynamic

Erstflug: Pike Dynamic!


super, herzlichen glückwunsch! bin gespannt …

Extra Unboxing

Lieferung von Höllein! Wahnsinn, wie klein der RX ist!


super, sieht alles klasse aus! viel spass, bin gespannt auf den bau!


Danke!

Der Explorer ist zurück!

Arijan Hucaljuk and Sebastian Manhardt place 1st and 2nd in FAI F5J World Championships in Trnava, Slovakia, with Explorer Big Flaps 4m; Roberto Bonafede is 3rd with Prestige 2PK …


der explorer ist zurück! 1. und 2. WM-platz, das ist mal ‘ne ansage 😃 liegt ja nicht nur am modell, aber konkurrenzfähig ist die kiste offensichtlich auch weiterhin 👍


Der Xplorer ist geringfügig überarbeitet worden, also schon wieder modifiziert gegenüber meinem Modell: u. a. neuer Rumpf, ich meine so ähnlich wie bei Deinem Shadow. 

Aber schon mein Xplorer, bei dessen Bau ich nicht besonders auf das Gewicht geachtet habe und der für heutige Verhältnisse viel zu schwer ist, ist leistungsmässig absolut top: geht wirklich immer, selbst bei schächstem Wind/minimalster Thermik!

War vor einer ganzen Weile damit am Sibbesser Südosthang, kaum Wind und dann auch noch viel zu spitz, also fast NO-Wind. Da es schon Abends war, gab es auch kaum Thermik; konnte mit dem Xplorer trotzdem endlos lange ganz ohne Motor fliegen! 😀 Das wäre mit keinem anderen meiner Segler möglich gewesen.

Fliege gleichwohl meinen  Cluster hier deutlich mehr, weil die Bedingungen das hergeben: meist hat der Wind schon 2 bft und/oder es gibt thermischen Einfluss. Dann ist der Cluster  „Mittel der Wahl“, der wiegt deutlich über 2 kg und ist insgsamt dynamischer und nicht so windsensibel.

Für Deine Verhältnisse – also das schon fast professionelle Thermikfliegen auf Eurem Motorplatz bei low wind conditions – ist der Xplorer sicher viel besser, weil spürbar leistungsstärker in der Thermik.

LG C.

Endlich wieder Hang

hallo carsten, danke für deine lange nachricht, heute noch einmal cirrus, endlich wieder am hang!

thermik schwach, der tag ist schon recht warm gestartet, es soll heute 30 grad haben, wind südlich, aber egal: hat super spass gemacht, es kam noch ein kollege mit einem experience, sah auch sehr gut aus …

bin gespannt auf deinen parkflyer!


Ammersee?


ja, breitbrunn 😃


Super, viel Spass noch! Hier regnet es (noch), vlt. geht am ZR aber heute spätnachmittag noch was!


ich drücke die daumen! 👍


Danke! Erneut: Feierabendflüge, this time: Alpina, meine Allzweckwaffe 😊

Thermik-Training

heute nachmittag soll es regnen, habe vor eintreffen der front auf dem weg zu andi noch eine runde thermik-training mit dem cirrus eingeschoben! hat irre spass gemacht, soviel dass ich schon überlegen rudi mal auf einen explorer anzuquatschen …

es bewährt sich mal länger bei einem modell zu bleiben, habe jetzt noch 33% expo auf das bei meiner schwerpunkt-einstellung sehr sensible höhenruder gelegt, so fliegt die kiste perfekt ❤️


Hi Mike,

freue mich, dass Du soviel Spass mit dem Cirrus hast! Den Xplorer gibt es mittlerweile in überarbeiteten Versionen, meiner ist schon wieder veraltet. Die Spannweite dieses Modells hat sich m. W. nochmal vergrössert und die Klappentiefe wohl auch, genaueres wird Dir sicher Rudi Nahm sagen können; es wird dazu auch einen thread bei RCN geben …

Habe mir soeben einen Parkflyer von MPX bei Höllein bestellt, ein Silhouettenmodell aus Depron. Kopie meiner Bestellung habe ich Dir per e-mail geschickt. Das Teil kann ich dann (hoffentlich) hinten auf unserer Wiese fliegen.

Euch noch einen schönen Sonntag,

LG C.

Feierabendflug am ZR bei Südwind

Spass in der Thermik

spass mit dem cirrus in der teilweise kräftigen thermik! heute wäre auch der shadow gegangen, krame ich vielleicht dieses jahr auch noch einmal raus. bin viel mit vögeln gekurbelt, für mich immer ein highlight :-)

lg m.

Friendly-Meeting

herzlichen gruss aus inning, habe mich zum ausklang des traditionellen friendly-meetings mit dem cirrus dazugesellt und trotz des recht frischen windes aus nordost (=wirbel am platz) einen sehr schönen langen flug in der thermik gemacht, super spass mit dem modell und die neuen QR-servos sind eingeweiht 😃


Hier reiner Westwind mit z. T. kräftiger Thermik am Ziegenrücken, Wind deutlich schwächer und gleichmässiger als gestern! Herrliches Fliegen!

Ich habe heute sehr schöne und auch lange Flüge mit der Alpina gemacht, Motor kaum benötigt, zum Teil kräftige Thermik ausgenutzt und zudem Westwind 2 bis 3 Bft gehabt. Das ganze auf dem ZR bei sehr angenehmen Temperaturen, konnte im T-Shirt an der Hangkante stehen, wunderbar! 

Sehr gut, dass Du auch fliegen konntest! 

Euch einen angenehmen Ausklang des Wochendes,

C.