MonatNovember 2020

November-Thermik

hallo carsten,

gestern hatten wir 13° und sonne, mit schwachem wind aus allen richtungen auf den umliegenden messstationen und thermik-ansage null. ich bin auf verdacht zum osthang gefahren und konnte tatsächlich fliegen, allerdings nicht am hang, sondern auf der leicht abfallenden rückseite. die ist am nachmittag der sonne zugewandt und hat schwache, aber mit dem shadow ausfliegbare thermik produziert!

ich konnte es zunächst kaum glauben, weder unterwegs noch am hang waren vögel in der luft … bin dann von halb zwei bis knapp drei geflogen und war happy. und das im november! interessanterweise hatte ich den eindruck, dass bei den ganz schwachen bedingungen auch geringes verwölben nichts gebracht hat, und bin dann mit neutralen WK geflogen.

lg und morgen einen guten start ins WE, michael :-)

Kleine Ablösungen

Abbenser Berg, SO mit gelegentlichen kleinen Ablösungen


guten morgen carsten, super dass du fliegen konntest! hier ist das wetter auch schön, ich bin allerdings in ein anderes projekt verstrickt: auf- und ausbau von zwei küchenschränken 😄 geniesst das wochenende und lg, michael

auch beim schränkebauen hilft die proxxon 😄