MonatJuli 2017

Up and go!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/607ZhEZEf7c

ASH 31 aufgebaut

IMG_2589.jpg

IMG_2590.jpg

hallo carsten, ich hoffe ihr seid wieder gut gelandet und das haus ist nicht weggeschwommen! die zustände in niedersachsen & co. müssen katastrophal sein …

hier freier tag und ich habe zum ersten mal die ASH 31 aufgebaut, ging gerade noch so auf der terrasse. alles sehr erfreulich: den schwerpunkt erreiche ich ohne klimmzüge mit 2x jeti power ion 2.6 Ah empfängerakkus und 1x 5S 3.8 Ah lipo. die zwei bleistangen repräsentieren die powerbox gemini, habe ich heute bestellt.

begeistert bin ich von der passung der haube; das war bei den superorchideen in schwabmünchen teilweise nachlässiger gelöst. auch alle anderen passungen sind einwandfrei, das leitwerk ist gerade etc.

nicht ganz sicher war ich mir ob die kapazität der empfänger-akkus ausreicht – für solche fragen ist RCN gold wert, habe einen fred gefunden in dem u.a. ingo seibert schreibt, und 2x 2.5 Ah scheint für diese grösse völlig ausreichend. die beiliegenden 2x 5.2 Ah akkus hebe ich mir für die 6m ASG 29 auf :-)

liebe grüsse, michael

IMG_2591.jpg

IMG_2592.jpg

IMG_2596.jpg

Fliegende Elektrik

hallo carsten, danke noch einmal für die vorangegangene bilderlieferung! ich hoffe ihr seid gut unterwegs.

anbei ein paar bilder aus meiner werkstatt ohne grosse künstlerische ansprüche, damit du dir vorstellen kannst was für ein koffer die ASH 31 ist – und was mir im kopf herumschwirrt!

ich habe zunächst das triebwerk ausgebaut und bin dabei die teilweise etwas “fliegende” elektrik auszusortieren (nur um das KTW, der rest ist fast schon zu gut verlegt und muss wg. neuer empfänger-position aufgedröselt werden) …

das triebwerk funktioniert nach einigen kleinen anlaufschwierigkeiten (durch mangelndes verständnis meinerseits) 1a, es wird mit einem eigenen kanal aus- und eingeklappt, der regler belegt einen weiteren kanal. könnte man sicher auch mischen, werde ich aber nicht tun, da ich die möglichkeit haben möchte mit ausgefahrenem triebwerk – aber ohne motor – zu starten etc.

habe heute bei multek einen SM unisens und etwas zubehör gekauft und einen GR-32 empfänger bestellt – der motor wird ausserhalb seiner spezifikation betrieben und ich würde gern ein auge auf den strom haben (unisens weil ich nach deinem positiven feedback den nicht telemetriefähigen 70 A regler verwenden möchte).

so, viel blabla, weiter gutes vorankommen! euer michael :-)

IMG_2582.jpg

IMG_2578.jpg

IMG_2579.jpg

IMG_2580.jpg

Neu im Hangar: ASH 31 Mi

hallo carsten, danke für deine updates – tolle bilder dabei! freut mich dass du wieder fliegen kannst!

spätfolge der segelflugmesse: habe gerade in esslingen eine tangent ASH 31 Mi gekauft, aus zweiter hand aber ungeflogen, von tangent kpl. aufgebaut! mit klapptriebwerk und allem drum und dran, nehmen wir mit zum hahnenmoos wo ich auf deine hilfe beim einfliegen zähle!

alles weitere am WE telefonisch wenn du magst. lg, michael :-)

FullSizeRender


Hi Mike,

das sind ja mal tolle Neuigkeiten! Congrats zur ASH 31; habe ich mir natürlich sofort auf der Tangent HP angesehen, nicht klein: immerhin 4,5 m Spannweite. Das wäre dann unsere neuer Rekord, unser Mistral Anfang der achtziger Jahre hatte – wenn ich das richtig erinnere – 4,4 m Spannweite.

Anschaffung ist nur konsequent, nachdem Du mit dem Discus von Harry/Topmodel und der ASW 19 von Paritech ja schon in das Segment der “weissen Ware” eingestiegen bist. Bin sehr gespannt!

Deine Schilderung klingt so, als müsstest Du nur noch Deinen RX anschliessen, proggen, einstellen und losfliegen.

Freue mich auf das Modell am Hamo.
Have a nice weekend, C.

Neues von der Küste

fullsizeoutput_3e1

Wieder ein wunderbarer Tag: Sonne, Westwind 4 Bft, Meer! Genau recht für den kleinen Sunbird!

LG C.

Fliegt von allein

Wir haben nach wie vor Traumwetter, wenn auch keinen fliegbaren Hangaufwind …

Trotzdem fliegt hier alles fast von allein: heute Nachmittag ist der Sonnenschirm aus dem Ständer auf das Dach geflogen, habe ich mit Besenstiel wieder herunter bugsiert!

Euch allen liebe Grüsse,
C.

58B1FD89-FDF9-4923-B52B-109AA027C2B9

Neue Fernsteuerung?

IMG_0320


ex-weatronic? m.


Genau: PB hat die irgendwie übernommen und will darauf aufbauend eigene Fernsteuerung herstellen. Wäre gut, endlich mal wieder ein hiesiger Hersteller! C.

Land unter

Am Ringköbingfjord – Paradies für Stand Up Paddling

52267650349__7AA2FAE4-80C0-4A4B-9704-6988147FFFB2.JPG

fullsizeoutput_3e0


wow, neid! da wäre ich jetzt auch gern … zumal es hier seit gestern regnet ☂ danke für die bilder und liebe grüsse! m.


Ja, wir erhalten ständig Wasserstandsmeldungen von zuhause: da ist alles überschwemmt, bei uns auf dem Grundstück geht es noch, aber langsam drückt das Wasser durch das Mauerwerk in unseren Keller. Wir müssen abwarten, können z. Zt. ohnehin nix tun.

Liebe Grüsse,
C.

PS.: Hier in Dänemark Traumwetter, habe heute kleinen Sonnenbrand bekommen🌞


Das ist der Alfelder Motorplatz (bei Rheden/Gronau) nach Überschwemmung! C.

923654E6-7AF8-4C18-80F5-58D674FE5FE4

64C152FE-8B91-42C6-AF72-407937115CEF

Das Mittel der Wahl

Hi Mike,

danke für die tollen Berichte von der Segelflugmesse. Du warst – wenn ich es richtig verstanden habe – alle drei Messetage dort, super!

KST Servos entwickeln sich immer mehr zum “Mittel der Wahl” bei Hangseglern, gut, zuverlässig und nicht so teuer. Hätte ich auch zugeschlagen …

Mit dem Torcman Nasenantrieb habe ich mir schon mehrfach beschäftigt, wär was für meine Fox. Andererseits: wahrscheinlich würde man den Propeller nie abziehen, der Antrieb soll ja gerade Absaufnothilfe sein. Also wäre der Antrieb allenfalls an der Küste o. ä. entbehrlich, nicht jedoch bei üblichen Konditionen bei uns oder in den Alpen.

Euch einen geruhsamen Abend,
Euer C.

Am Meer: Kräftiger Südwestwind

fullsizeoutput_3dc

fullsizeoutput_3dd

fullsizeoutput_3db

fullsizeoutput_3d9

fullsizeoutput_3de

Die Fotos sind noch warm … gerade eben geschossen! Heute abend endlich wieder fliegbare Bedingungen: kräftiger Südwestwind mit Stärke von ca. 4 bis 5 Bft. Die Tage zuvor (seit Mittwoch) nur Ostwind oder Flaute …