MonatJanuar 2013

Fummelei am kleinen Kabinenausschnitt

IMG_0095

Hi Mike,
Glückwunsch zum neuen BE, habe ich auf noch auf meiner agenda! Habe heute wieder gebastelt. Freitag ist mein Omega von Cumulus-Modellbau mit Antrieb von Florian Schambeck (Lehner Motor etc.) eingetroffen, macht alles einen sehr guten Eindruck. Baue gerade die Servos in die Mini Alpina ein, was aufgrund des kleinen Rumpfes mit kleinem Kabinenausschnitt eine ziemliche Fummelei ist. Das war bei der Vitesse viel einfacher! Versuche demnächst nochmal, Dich anzurufen. Dir und Deiner Familie noch ein schönes Wochenende!
Carsten

 

Risse am Leitwerksträger

hallo carsten, ich habe heute den händler in fürstenfeldbruck besucht und einen simprop big excel ARF gekauft, und mir nach deinem vorbild vom händler gleich den passenden hacker antriebsstrang zusamenstellen lassen – machte den eindruck als würde er etwas davon verstehen und hatte mir auch verschiedene alternativen gezeigt und überschlagsweise gerechnet. der grosse excel sieht noch besser aus als der kleine, damit fange ich jetzt an, ich möchte das modell zum beginn der flugsaison fertig haben, um meinen alternden last down abzulösen, der hat schon risse am leitwerksträger … ausserdem habe ich eine alpina 4001 carbon master edition optioniert, falls wir unsere alpenpläne irgendwann mal wahr machen wäre ich damit und mit dem kult super ausgerüstet! die alpina kostet satte 700 euro, ist allerdings auch ein eindrucksvolles modell. herzliche grüsse und bis bald, michael :-)

IMG_6920

Präzise wie ein Laserstrahl

IMG_3247

lieber carsten, der extrem enthusiastische artikel von ralph müller über den aktuellen graupner/ tangent vortex (“die krümmung des raumes: präzise wie ein laserstrahl pfeilt der neue kirchheimer ums eck”) hat bei mir starkes interesse an einer neueren alpina wachgerufen – die fotos im artikel sind wirklich phantastisch!

die 4 meter alpina mit wölbklappen müsste auch an den hängen hier noch gehen, und wie du fürchte ich das es die modelle nicht mehr lange geben könnte. im internet ist schon fast ebbe … evtl. lege ich mir eine unbespannte carbon thermik ins lager, die ist nicht allzu teuer und dann habe ich sie für später. der vortex mit seinen 8 (acht!) klappen ist mir eine nummer zu gross und zu kostspielig. hoffe bei euch alles im lot! beste grüsse, michael :-)

Goldene Modellflugzeiten

lieber carsten, du hast es sicher schon gesehen: die goldene zeit des modellfliegens lebt – hanno prettners curare kommt wieder! in der aktuellen FMT ist ein super artikel mitsamt interview, angeblich ist die curare immer noch das erfolgreichste wettbewerbsmodell aller zeiten. ich tauche morgen in den keller ab und begebe mich auf hannos spuren – soweit das ohne motor geht! beste grüsse und ein schönes WE, michael :-)

IMG_5147