SchlagwortMacchiato

Hochzeit

Nose off!

So, der Mac feiert Hochzeit 🎩! Motorspant eingeharzt, Modell jetzt am Haken zum Aushärten!


hallo carsten, danke für die bilder vom mac, freue mich über deine fortschritte! spinner passt perfekt in die kontur, wie es aussieht! hier geht es auch voran, knapp die hälfte des bodens ist verlegt 😃

lg m. :-)


Muss noch final angepasst werden, das mache ich aber erst, wenn der Spant fest ist 😉

Es geht weiter …

Es geht weiter … Einbau QR-Servo mit Rahmen

So, rechtes QR-Servo fertig installiert, Ausschlag nach oben dürfte genügen!


moin carsten, danke für deine nachrichten, du legst ja ein tolles tempo vor! wir haben gestern mit dem werkstattboden begonnen 😃

viel spass und einen schönen sonntag für euch, michael :-)

Macchiato cont.


Wölbklappenservo linke Fläche des Macchiato fertig installiert 😉

Servos sitzen nicht schief: die Längsachse der Servos liegt parallel zur Scharnierlinie der Wölbklappen. Lediglich der Ausschnitt für die Servos an der Flächenunterseite ist nicht parallel dazu, sondern zum Hauptholm 👌


sieht gut aus, wenn auch etwas kniffelig eng!


Ja, hat auch Zeit in Anspruch genommen; jezt aber einigermassen steife Anlenkungen mit akzeptabler Butterfly-Stellung der Wölbklappen

Servoweg kann noch geringfügig verlängert werden, dann habe ich 70 bis 80 Grad der Wölbklappen nach unten


sehr guter ausschlag – sieht klasse aus! für das relativ schnelle modell sicher voll in ordnung ✈️


denke ich auch, allerdings zum Preis, dass kaum noch Ausschlag nach oben möglich ist; zum negativ-Verwölben reichts und den Rest müssen die Querruder erledigen, da werde ich mich um hinreichen Ausschlag nach oben bemühen 😜

Jetzt sind die QR-Servos an der Reihe


3150?


Genau, hier können die Servos etwas dicker sein: Hutze hat entsprechende Ausbuchtung

Ruderhörner für QR, habe Klebefläche bewusst nicht mit Tesa o. a. abgeklebt, damit sich eine Harzraupe bilden kann


sieht auch so sehr sauber aus 🍀

Macchiatoflächen, macht Spass

Hallo Ihr Lieben,

sehr gut, dass ihr ein paar (wenige) Tage für Euch in Hochsavoien hattet. Jetzt wartet wahrscheinlich Euer neues Haus auf Euch, in dem sicher noch einiges fertigzustellen ist, vor allem natürlich die Werkstatt 😜 von Mike! 

Ich habe heute vormittag endlich wieder gebastelt: Wölbklappenservos in die Macchiatoflächen eingebaut, Fotos folgen separat … hat richtig Spass gemacht. Diesesmal habe ich die Servos nicht an den Deckel an der Flächenunterseite, sondern – wie sonst üblich – mit Rahmen an die Oberschale geharzt. Als Servos habe ich erstmals die Savöx Flächenservos genommen, die sind nochmal knapp einen Millimeter dünner als die Futaba 3150ger. Alles noch in Niedrigvolt. 

So, jetzt muss ich wieder auf meinen Bastelboden,

Euch Allen ein Gutes Neues Jahr,

Euer Carsten

Reiner Westwind

Liebe Grüsse aus Brüggen! Reiner WW mit thermals today!


hallo carsten, sieht 1a aus! viel spass und danke für link und fotos! lg michael :-)

Wieder O/NO

Wieder sehr schönes Fliegen bei O/NO in KD, ich fliege Macchiato als reinen Segler 😎

Heute reiner Segler

Ostwind  ca. 3 bf in KD, heute reiner Segler: Macchiato!

Hi Mike,

Heute war ich nachmittags wieder in KD, wir haben wieder Ostwind gehabt, der im Laufe der Zeit etwas auf Südost gedreht hat. Wind war nicht übermässig stark, schätze so max. 3 Bft, phasenweise auch weniger. Hatte nur meinen Macchiato als reinen Segler mit, hat aber perfekt zu den Konditionen gepasst: hatte kein Problem oben zu bleiben, der Hang trägt einfach sehr, sehr gut und bietet zudem thermisch auch viel 😎! 

Freue mich nun umso mehr auf Deinen Mac: mit KLW, D-Box statt Vollcarbonfläche und E-Antrieb genau das richtige. Der Mac ist nach wie vor (imho) ein wirklich sehr, sehr guter Allrounder, der mit Verwölbung aller Klappen nach unten auch recht langsam geflogen werden und durchaus engagiert steigen kann.

Euch ein angenehmes Rest-WE,

Euer C.


hallo carsten, guten morgen und danke für deine ausführlichen berichte! freue mich sehr dass du so viel zum fliegen kommst, hier war gestern auch schönes wetter, ich habe allerdings fensterrahmen gebaut, am haus ist einer kaputt und das wollte ich  noch getan haben …

hoffe du kannst heute fliegen, ich gehe jetzt erst einmal das fenster einpassen, vielleicht später noch einmal in die wiese … am hyperion ist allerdings auch noch einiges zu tun, mit dem quick and dirty bauen klappt es nicht so richtig, dazu macht mir das modell vielleicht auch zuviel spass 🤪 euch einen schönen sonntag und bis bald, michael

Gestern bei NW

fullsizeoutput_330

4CA9B2F5-ADE6-4B3F-9818-14CEF42AC096

Gestern bei NW mit Macchiato und danach mit E-Omega.
Euch noch viel Spass in Venedig,

Euer C.


danke für die bilder! venedig ist grossartig, heute abend fahren wir mit dem nachtzug zurück, war hoffentlich nicht der letzte besuch! grüsse an alle, michael :-)

IMG_2015

East by Southeast

fullsizeoutput_1bf

fullsizeoutput_1be

fullsizeoutput_1c1

fullsizeoutput_1c2

Hi Mike,

war heute in Königsdahlum. Starker Süd-Ostwind, es trug weitflächig. Macchiato lief gut, fast ein bischen zu leicht für die Bedingungen. Auf den Bildern siehst den Blick von diesem tollen Hang in verschiedene Richtungen.

LG C.


fullsizeoutput_215

fullsizeoutput_216

hallo carsten, danke für die fotos von deinen flug-abenteuern gestern und heute – tolle bilder! ich konnte heute auch fliegen: wir waren bei frischem ost in rott, richtig viel los dort, teilweise herausfordernd weil hangwind und thermik nicht flächendeckend tragen … ich habe den kult ca. 45 min. geflogen und bin wieder begeistert von dem modell, genau richtig bei 4 windstärken und zerrissener thermik! anbei noch ein schnappschuss meiner aktuellen versorgung der flächensteckungen am modell, bewährt sich bislang ganz gut! herzliche grüsse und einen schönen abend für euch, michael :-)

fullsizeoutput_1bc

Macchiato unboxing

IMG_0795

fullsizeoutput_165

IMG_0800

fullsizeoutput_163

IMG_0810

hallo carsten,

heute ist es gewittrig und regnet – gut dass ich am wochenende noch ein paar fotos vom mac “unboxing” gemacht habe! da du das modell bestens kennst werde ich mich kurz fassen und nur schreiben was mir an meinem exemplar auffällt:

der allgemeine qualitätseindruck überzeugt auf anhieb, alle teile gehen mit strammer passung zusammen – klasse.

der rumpf ist leicht und fest (396 g mit SR, haube und zwei 1.2 mm stahldrähten für die LW-anlenkung), die naht ist fein, die haube passt sehr gut. die klassische zweckmodell-optik gefällt mir ausgezeichnet.

ein highlight sind die hochglänzend weissen flächen, das foto gibt das nur unvollkommen wieder. hier wurde mit lack nicht gespart, der mit 22 g recht grosse gewichtsunterschied zwischen den flächen deutet darauf hin (R 562 g, L 584 g).

der rest ist schnell aufgezählt: HLW 62 g, verbinder 62 g, kleinteile 40 g, die zelle wiegt also leer 1.706 g. 2012 hat die d-box version ohne kleinteile noch 1.480 g auf die waage gebracht (im RCN fred nachzulesen), das ist eine zunahme von fast 200 g!

zwei mögliche gründe fallen mir ein:

1) weiss ist immer schwerer als besser deckende farben, und

2) der moderne ablasser- und vollgasfest-wahnsinn fordert seinen tribut

mit der geplanten ausrüstung kommen noch einmal 600 g dazu, damit lande ich bei einem fluggewicht von 2,3 kg. das finde ich noch OK, ein floater wird und soll das ohnehin nicht werden. ich möchte wg. der teilweise nicht so tollen bedingungen trotzdem gewichtssensibel bleiben …

so, hoffe ihr habt einen angenehmen abend!

lg, michael :-)