MonatJuli 2015

Schon im Airbus

lieber carsten, danke für den fortgesetzten bericht, tut mir leid dass du so viel ärger mit der alpina hast! ging bei mir auch nicht viel besser, tangent modelle sind baulich nicht ohne fallstricke. die sache mit den stiften ist mir auch schon mal passiert und liesse sich durch bessere vorbereitung beim hersteller sicher vermeiden.

ich sitze schon im langstrecken-airbus nach münchen während die crew noch nach drei “missing passengers” forscht, deren koffer ggf. wieder ausgeladen werden müssen. immerhin ist der flug nicht gecancelt und ich bin dem mies gelaunten sitznachbar entkommen, der meinen fensterplatz nicht tauschen wollte.

hoffe du hast einen angenehmen freitag, liebe grüsse michael :-)

Erbastelte Katastrophen

Hi Mike,
Danke für den Reisebericht aus Peking! Ich wünsche Dir eine angenehme Rückreise und ein erholsames Wochenende!

Wenn Du den Magic für Hamo nicht mehr fertig bauen kannst, ist das doch kein Beinbruch: Du hast doch genug andere, gut geeignete Modelle. Vlt. wäre der Magic auch zu filigran für den rauhen Alpenbetrieb; auch die Sichtbarkeit ist bei Deinen größeren Fliegern besser.

Habe gestern die Metallstifte in die Wurzelrippen der Alpina eingeklebt, dabei ist mir ein Stift komplett in die Wurzelrippe hineingerutscht. Habe lange gebraucht, ihn wieder herauszuziehen, ging am Ende nur mit etwas Gewalt, indem ich die Fläche mehrfach hart aufgeschlagen habe, so dass der Stift langsam wieder herausgekommen ist. Alle vier Stifte mit Endfest eingeharzt, der Sitz der Fläche am Rumpf ließ sich zuvor bei den nur eingesteckten Stiften nicht ganz zuverlässig kontrollieren, wahrscheinlich sind die Flächen jetzt gegeneinander verdreht o. ä., würde mich nach den bisher von mir “erbastelten” Katastrophen auch nicht mehr wundern …

Demnächst mehr,
LG C.

Carbon geschliffen

Hallo Mike,
hoffe, Deine Cina Reise gestaltet sich nicht allzu stressig! Immerhin good news von Paritech! Fährst Du selbst hin zum Abholen? Würde mich über Bilder von dem Modell sehr freuen.

Ich habe ein bischen an meiner Alpina weitergearbeitet, allerdings nicht viel bewirkt: vorgestern habe ich den ganzen Abend damit verbracht, den Flächenverbinder aus Carbon zuzuschleifen, da musste ziemlich viel Material abgetragen werden, habe sämtliche Kanten ganz leicht verrundet, damit der Verbinder sich besser in die Flächensteckung einschieben lässt, nun geht’s halbwegs. Seitenruderhorn ist auch eingeharzt, Anlenkung dafür begeistert mich aber nicht, leider etwas schwergängig, liegt wohl an der Konstruktion mit dem Stahldraht in der Bowdenzughülle. Hätte ich besser durch Kohlestange ersetzen sollen, war mir aber zuviel Aufriss, evtl. mal später …
Dir noch einen erträglichen Restaufenthalt in far east,
Dein C.

Lotus Market

IMG_4687

lieber carsten, herzliche grüsse aus peking vom “lotus market”! nach drei vollvepackten tagen heute abend unter die vergnügungssuchenden gemischt und den kopf von mind. 100 bands (in jeder bar eine) freipusten lassen. der trip war gut, sehr nette leute hier, morgen geht es nach dem frühstück zurück.

freue mich schon aufs wochenende und den austausch weiterer updates. mit dem flächenverbinder hatte ich das gleiche gefummel, plus er hat jetzt wackelpassung! egal, bald fliegen wir zusammen – nur noch zwei wochen bis hamo. werde den magic wohl auch nicht fertigbekommen, aber schaun mer mal.

die ASW 19 will mir paritech nächste woche schicken, bin auch schon gespannt und werde natürlich berichten! erstmal liebe grüsse von kontinent zu kontinent, dein michael :-)

Omega in Brüggen

Schöne Thermik mit Westwind in Brüggen

IMG_9445

Genug Allrounder

Hi Mike,

Test vom Aquila habe ich schon gelesen, ist von Werner Baumeister, von dem ich gerne was lese und den ich (imho) für recht kompetent im Bereich RC-Hangflug halte, ohne dabei überdreht zu sein!

Allerdings habe ich nicht bereut, den Aquila nicht erworben zu haben: das Modell soll doch mehr Allrounder sein als ich zunächst dachte; ich hatte den Aquila mehr für einen schnellen Hangflitzer gehalten, aber dagegen spricht ja schon seine große Flächentiefe. Als Allrounder hab’ ich doch schon die Omegas, den Insider ua.

Ich habe auf der Segelflugmesse eher einen schnelleren, schweren Hangsegler für E-Antrieb mit 2 bis 3m SW gesucht, suche ich auch immer noch, so hat man halt seine Beschäftigung …

So, liebe Grüße an die Deinen, Euch allen einen schönen Tag und eine erträgliche Rückreise!

Euer C.

PS.: ich traue mir kaum zu sagen, das ich gleich nach Brüggen mit gr. Ellipse und Sunbird fahren will, weil wir fast reinen Westwind haben

Aquila und Royal

lieber carsten, danke für die bilder und vor allem noch einmal für das nette treffen gestern, wir sind jetzt leider schon auf dem heimweg!

hast du den bericht über den aquila schon gelesen und dich geärgert dass du in schwabmünchen keinen mitgenommen hast? ich habe gestern noch in der aufwind gelesen und fand dann einige artikel doch ganz interessant, zb den über die multiplex royal sx 16.

hoffe ihr habt einen schönen sonntag und du kannst an der alpina weiterbauen, liebe grüsse euer michael :-)

Zum Geburtstag

Mein neues Schweizer Taschenmesser:

IMG_2249

FMT vergessen

Hi Mike,
habe vergessen, Dir Deine FMT mitzugeben. Bist Du heute nochmal hier? LG C.

IMG_0774

Plus-Minus Vierpolstecker

hallo carsten, noch ein nachtrag vom wochenende, habe am sonntag die “servorahmen” für den magic fabriziert, kaum grösser als streichhölzer – wäre ohne die neue proxxon kreissäge unmöglich gewesen! drei servos sind schon eingeklebt, das vierte habe ich zurückgeschickt, muss also eines der drei wieder ausbauen um den vierten “rahmen” zu verkleben. habe endfest mit etwas baumwollflocken verwendet. für die verkabelung will ich erstmals plus und minus zusammenfassen und die auf der segelflugmesse gekauften vierpolstecker verwenden, MPX erscheint mir zu gewaltig für das winzige modell! grüsse michael :-)

IMG_2070

IMG_2069