einfacher kabel-niederhalter, auf die schnelle aus einem stück plastik improvisiert …

IMG_6739

der “innenausbau” passt ideal auf basis des eingebauten servo- und akkubrettchens, alles aufgeräumt und gut zugänglich – der CG wird ohne bleizugabe mit einem rel. kleinen SLS 2.200 mAh akku erreicht (3S).

das modell ist mit dieser ausstattung sehr leicht – unter 2.200g, ich denke ein guter wert für einen thermikorientierten segler. der mantis ist damit minimal leichter als meine 3m alpina und deutlich leichter als der novus mit 2,6kg (oder mein last down mit 3,2kg). wenn der wind passt will ich ihn morgen einfliegen!

wenn du zeit hast versuche ich dich auch mal anzurufen, habe noch ein paar fragen bzgl. unseres nun unmittelbar vor der tür stehenden modellflugtrips ins tessin. einen schönen restabend bzw. gute nacht, euer michael :-)